Ergebnis 1 bis 1 von 1
Like Tree4Likes
  • 4 Post By croupier

Thema: Die professionelle Spiel-Garantie - Teil 1

  1. #1
    croupier ist offline Schlauer Fuchs
    Registriert seit
    22.11.2009
    Beiträge
    47
    Blog-Einträge
    1
    Renommee-Modifikator
    2789

    Standard Die professionelle Spiel-Garantie - Teil 1

    Die Enttäuschung einiger vertrauensseeligen und geprellten Spieler und die daraus entstandene Diskussion wegen den unglaublichen AGB`s eines - schon zu oft genannten - Internet-Casinos, hat mich dazu bewogen, dass außergewöhnliche Gegenteil - nämlich die Casinos der Boss-Media-Gruppe - hier noch einmal herauszustellen.

    In der Diskussion ging es speziell um die Roulette-Spieler - davon besonders die Erfolgreichen - die von diesem schlimmen Laden - durch eine besondere Form der allgemeinen Geschäftsbedingungen verjagt werden sollen.
    Naja - was Solls - wer diesen Artikel liest, wird schnell erkennen, wo er seine Passion - nämlich dass Spiel am virtuellen Roulette-Tisch am besten genießen kann.

    Dass Boss-Media für seine Lizenznehmer die besten Bedienungselemente softwaretechnisch in Szene setzt, beweist dass außergewöhnliche "French-Roulette-Profi-Software-Menü".

    Ich habe in meinen Beiträgen für Casino-Inside schon mehrfach darüber referiert. Aber heute möchte ich, angesichts der Tatsache - dass es im Netz auch Casinos gibt, die alles daran setzen, dass sich die Roulette-Strategen zum Teufel scheren sollen - deutlich machen, dass die Casinos der Boss-Media-Gruppe gerade für diese Spieler-Couleur die besten Voraussetzungen bieten, damit der Akteur wie ein Profi arbeiten kann.

    Ich habe es im Titel bereits zum Ausdruck gebracht. Es ist die professionelle Spiel-Garantie dafür, dass sowohl der passionierte Roulette-Freizeitspieler also auch der knallharte Roulette-Profi an den Casino-Roulette-Tischen der Boss-Media-Gruppe, nicht nur geschätzte Gäste sind, sondern auch noch mit dem Profi-Menü ein technisches Know-how vorfinden, dass sowohl für den Spieler mit dem Freizeitvergnügen, also auch für den professionellen Akteur, dass bietet, was das Spiel interessanter und effizienter macht.

    Ich bin mir ganz sicher, dass nur die wenigsten Akteure an der rollenden Kugel dieses wunderbare Profi-Menü für die eigenen Zwecke schon genutzt haben.

    Hiermit möchte ich die technischen Vorteile aufzeichnen: (Teil 1)

    Gesamt-Menü der Nachbar-Einsätze. Ein Sektorenspiel ist hier bequem zu Händeln, es geht von Z 1/1 bis Z 4/4. Mit einem Klick auf die Zahl am Menü-Kessel, wird der gewünschte Sektor auf dass Table platziert.
    Hat der Gast z.B. einen Euro als Jeton-Stückzahl-Größe eingestellt und die Nachbar-Einstellung 1 gewählt, dann setzt das Menü die angeklickte Kern-Nummer und die Nachbarzahl links und rechts. So natürlich auch bei den anderen Setz-Möglichkeiten des Nachbar-Menüs.
    Möchte man jetzt z.B. eine Progression auf die Sektoren spielen, dann muss man den Klick auf die Kern-Zahl so oft wiederholen, wie man Jetons setzen möchte. Selbstverständlich setzt dass Menü auch so viel Jetons auf die Nachbarn im gewünschten Zahlen-Sektor.

    Ein bisschen weiter unten findet der Spieler zwei weitere wunderbare Aufzeichnung-Menüs. Die Heißen- und die Kalten Zahlen. Die heißen Zahlen sind die Favoriten - d.h. hier zeichnet dass System die fünf Zahlen, die am häufigsten in der aktuellen Session getroffen wurden auf. Die erste Zahl in der Skala ist die, am häufigsten gekommene Zahl und die weiteren vier aufgezeichneten Zahlen sind in der Reihenfolge entsprechenend aktuell. Nach jedem Coup wird die Aufzeichnung aktualisiert.

    Bei den kalten Zahlen - (Roulette-Profi Koller spielt im Sunset-Casino öfters eine solche Session - man lese meinen Artikel hier im Casino-Inside - "Wer die Toten reitet") - beginnt die Aufzeichnung erst dann, wenn die letzten fünf Zahlen vom Roulette-Kessel, die noch nicht getroffen wurden, übrig sind. Danach aktualisiert dass Menü immer fortlaufend die fünf Zahlen, die aktuell am längsten ausgeblieben sind.

    Mit diesem beiden Aufzeichnung-Menüs kann der Roulette-Profi sehr schnell die aktuelle Spannung des Spieltisches ermitteln und die Entscheidung treffen - Tischwechsel JA oder NEIN!

    Dies war der erste Teil meiner Erklärung des French-Roulette-Profi-Menüs.
    Ich möchte mal sehen, wie dies von unseren Casino-Inside-Usern aufgenommen wird.

    Durch dieses professionelle Menü hat Boss-Media, in Verbindung mit seinen Lizenznehmern so wohl dem Roulette-Spieler aus Spaß an der Freud, als auch dem Profi-Roulettist signalisiert, dass beide Lager sehr wohl als Gäste erwünscht sind und dass gerade dass French-Roulette-Profi-Menü für die Akteure entwickelt wurde, die den Zufall, strategisch ein bisschen zähmen wollen.

    gezeichnet:
    Der Croupier
    Geändert von croupier (17.05.2013 um 18:20 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Anleitung für Blackjack spiel
    Von Musiker12 im Forum Blackjack
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.12.2015, 11:34
  2. Der professionelle Roulette-Dialog, von und mit Croupier, Penco und Profi Koller
    Von croupier im Forum Interviews mit Spielern, Managern,...
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.11.2013, 19:54
  3. Die professionelle Spiel-Garantie Teil 2
    Von croupier im Forum Fragen und Berichte über Online-Casinos
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.08.2013, 13:17
  4. Stilblüten diverser Junk-Casinos Teil 3
    Von helen im Forum Spassecke
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 28.06.2013, 09:05
  5. Stilblüten diverser Junk-Casinos Teil 2
    Von helen im Forum Spassecke
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 15.06.2010, 12:36

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30